Login: 
PREFERE Studienportal

PREFERE ist eine nationale Studie beim Prostatakarzinom mit niedrigem bzw. frühem intermediären Risiko. Diese prospektive, randomisierte Studie wurde von Urologen und Strahlentherapeuten mithilfe von Biometrikern, Lebensqualitätsforschern und Pathologen unter Beratung der Patientenselbsthilfegruppe geplant und aufgebaut, um die Wertigkeit der aktuell üblichen Behandlungsstrategien beim Prostatakarzinom mit niedrigem Risiko zu untersuchen, insbesondere die der Brachytherapie.

Die Rekrutierung der Studie wurde wegen zu niedriger Fallzahl am 05.12.2016 abgebrochen. Die Behandlung und Dokumentation bereits eingeschlossener Patienten wird prüfplangemäß fortgesetzt. Bei Fragen wenden Sie sich an prefere@prefere.de.

Zugang zur Studiendatenbank (eCRF) für Prüfzentren:
eCRF

Weiterführende Informationen:
Über die Studie
Liste der teilnehmenden Krankenhäuser und Kliniken
Liste der teilnehmenden Praxen und Praxisgemeinschaften